Impressionen

  • 5-Remise-innen-neu.jpg
  • 16--17-Foto-Doppelseite.jpg
  • 22-JuM-2016-Preistraeger.jpg
  • 23-JuM-2016-Preistraeger-Pannes.JPG
  • 25-2006071002-Kubus-nah.jpg
  • 2016-04-09-ZUE-Carl-Wolf-4.jpg
  • 2016-04-30-ZUE-Konzert-in-der-Remise-5-3.JPG
  • BuJazzO-JW-2.jpg
  • Burg2-300x199.jpg
  • DSC02199.JPG
  • Gewoelbe.jpg
  • JaffeLJOklein.jpg
  • JuMu-2015-Debus.jpg
  • JuMu2015.jpg
  • Luft.jpg
  • Portal-offen-fern-klein-bearb.-1.jpg
  • Regenbogen-Remise-180616.JPG
  • Rueckriem-300x199.jpg
  • Sitzreihen.jpg
  • Trompeter.jpg

 

Sehr verehrte, liebe Musikfreunde,

 

zur 21. Saison der ‚Konzerte in der Remise‘ auf Burg Langendorf heißen wir Sie sehr herzlich willkommen.

Am Montag, den 1. Mai 2017 eröffnet die Deutsche Streicherphilharmonie um 17:00h die Konzertreihe zu einem Familienkonzert, das in Kooperation mit der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH durchgeführt wird.

Es ist zentrales Anliegen und Stiftungszweck der Manfred Vetter-Stiftung für Kunst und Kultur, einerseits junge, herausragende Spitzenmusiker und –ensembles durch die Möglichkeit eines Auftritts vor einem größeren, interessierten Publikum zu unterstützen, andererseits möchten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zu klassischer Musik ermöglichen und ihre Begeisterung entfachen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als Liebhaber klassischer Konzerte in unseren Bemühungen unterstützten. Vielleicht verschenken Sie Karten für dieses Familienkonzert an Ihre Kinder, Enkel oder Freunde. Karten für Jugendliche bis 21 Jahre kosten für dieses Konzert nur €7,00! Übrigens, noch bis 12. Dezember 2016 sind die vorderen Reihen für die Buchung von Abonnements reserviert, danach gehen die Plätze bei KölnTicket in den freien Verkauf.

Unter dem Motto „…nach den Sternen greifen…“ präsentiert sich das Landesjugendorchester NRW am 20. Mai mit einem aufwändig arrangierten Programm in der Remise.

Die gebürtige Zülpicherin, Birgitta Wollenweber, Professorin für Klavier und Fachgruppenleiterin an der Hanns-Eisler-Hochschule Berlin gastiert am 24. Juni mit einem wunderbaren Programm auf Burg Langendorf. Sie wird an dem Steinway Konzertflügel spielen, den sie zu Beginn der Konzerte auf Burg Langendorf mit Manfred Vetter bei Steinway in Hamburg für die Remise auswählte. An diesem Abend werden wir zusätzlich die Preisträger 2017 der Manfred Vetter-Stiftung des Bundeswettbewerbs ‚Jugend Musiziert‘ in der Kategorie Besondere Ensembles zu Gast haben.

Das Konzert mit dem BundesJazzOrchester unter Leitung von Achim Keller findet auf Wunsch vieler Konzertbesucher am 3. September 2017 als Matinée um 11:00h Open-Air statt. Sollte dieser ‚Testlauf‘ von Erfolg gekrönt sein, wollen wir diese Tradition wieder aufleben lassen.

Die Freunde barocker Musik können sich zum Saisonabschlusskonzert am 7. Oktober auf das Cölner Barockorchester freuen.

Wir hoffen, Ihnen ein spannendes Programm zusammengestellt zu haben und freuen uns auf ihren Besuch!

 

Juliane B. Vetter
Manfred Vetter-Stiftung für Kunst und Kultur